Schulkonferenz

Die Schulkonferenz ist das oberste Beschlussgremium der Schule. Sie besteht in der Rodentelgenschule aus 6 Vertretern der Erziehungsberechtigten und 5 Vertretern der Lehrer. Die Elternvertreterinnen und -vertreter werden von der Schulpflegschaft, die Vertreterinnen und Vertreter der Lehrerinnen und Lehrer von der Lehrerkonferenz gewählt. Beschlüsse der Schulkonferenz werden in der Regel mit der Mehrheit der abgegebenen Stimmen gefasst. Den Vorsitz der Schulkonferenz führt die Schulleiterin, die allerdings nicht stimmberechtigt ist. Lediglich bei Stimmengleichheit gibt das Votum der Schulleiterin den Ausschlag. Die Schulkonferenz berät über alle für die Schule bedeutsamen Inhalte. Dabei entscheidet sie z.B. über die Festlegung der beweglichen Ferientage, die Einführung von Lernmitteln oder den Schulhaushalt.

Mitglieder der Schulkonferenz im aktuellen Schuljahr 2017/2018:

Elternvertreterinnen und –vertreter:

Lehrervertreterinnen- und vertreter:

AKTUELLES

5.9.2018, 18.30 Uhr
Klassenpflegschaft 4a*
Home   Impressum   Kontakt   Anfahrt